So geht's: Das webtoapp.design Team zu deinem Apple Developer Account einladen

Aktualisiert am 14. August 2023 von Jan Bunk

Ein humanoider Roboter, der eine virtuelle Einladung überreicht, digitale Kunst

Du bist nicht eingeloggt. Dieser Leitfaden kann nur abgeschlossen werden, wenn du deine Website mit webtoapp.design in eine App umgewandelt.
Diese Anleitung ist Teil des App-Veröffentlichungsprozesses. Befolge sie nur nach Aufforderung dazu im Zeitplan für die App-Veröffentlichung.

Öffne die App Store Connect Seite für Benutzer.

Lädt die App Store Connect-Website bei dir nicht richtig? Ein Screenshot der App Store Connect-Oberfläche, auf der sie nicht richtig lädt.

Dieses Problem tritt normalerweise auf, wenn du gerade dein Apple Developer-Konto erstellt hast. Es sollte ungefähr 2 Tage nach der Zahlung der Apple Developer-Kontogebühr funktionieren. Apple wird dir auch eine E-Mail mit dem Betreff "Willkommen bei App Store Connect" senden.

Bitte warte also 2 Tage und versuche dann, dieser Anleitung erneut zu folgen. Wenn das Problem weiterhin besteht, kannst du auch versuchen, den Cache und die Cookies deines Browsers zu löschen. Wenn das auch nicht hilft, kontaktiere bitte den Apple-Support.

Klicke auf das Plus oder den "Hinzufügen" Knopf.

Klicke auf das Plus oder den "Hinzufügen" Knopf.

Gib meinen Vornamen in das Feld "Vorname" ein: Jan

Gib meinen Vornamen in das Feld "Vorname" ein:

Gib meinen Nachnamen in das Feld "Nachname" ein: Bunk

Gib meinen Nachnamen in das Feld "Nachname" ein:

Gib unsere Apple-Konto-E-Mail in das Feld "E-Mail-Adresse" ein: apple@.................... f@ke.mailwebtoapp.design

Achte darauf, dass du genau diese E-Mail-Adresse verwendest, nicht unsere Kontakt-E-Mail. Sonst können wir die Einladung nicht annehmen.
Gib in das Feld "E-Mail-Adresse" die E-Mail-Adresse meines Apple-Kontos ein:

Klicke auf das Kästchen "Admin" im Abschnitt "Rollen".

Die Berechtigungen "App Manager" und "Entwickler" gewähren uns leider nicht auf alles Notwendige Zugriff. Nachdem deine App veröffentlicht wurde, verlassen wir sofort dein Entwicklerkonto, sodass wir dann keinen Zugriff mehr haben. Klicke auf das Kästchen "Admin" im Abschnitt "Rollen".

Wenn möglich, aktiviere das Kästchen "Zugriff auf Zertifikate, Kennungen und Profile". Mach dir keine Sorgen, wenn dieses Kästchen ausgegraut ist und du es nicht anklicken kannst. Das ist normal und passiert, wenn du dich als Einzelperson (und nicht als Organisation) für das Entwicklerprogramm anmeldest.

Ein Screenshot der Checkbox 'Zugang zu Zertifikaten, Identifikatoren & Profilen'

Klicke auf "Einladen".

Klicke auf 'Invite'.

Toll, jetzt hast du uns zu deinem Entwicklerkonto eingeladen! Nachdem deine App veröffentlicht wurde, verlassen wir sofort dein Entwicklerkonto, sodass wir dann keinen Zugriff mehr haben.

Verwandte Artikel


Bild mit Text: Testen deiner Android App

Probiere deine Android App vor der Veröffentlichung aus

Hier ist eine kurze Anleitung, wie du eine Android App installieren kannst, bevor du sie im Google Play Store oder einem anderen Android App Store veröffentlichst.

Bild mit Text: Deep Linking in deine App

So geht's: Links erstellen, die deine App öffnen

Wolltest du schon immer einen Link von deiner Website in deine App einbauen? Jetzt kannst du das ganz einfach mit Deep Links machen.

Ein humanoider Roboter, der eine App in einem chemischen Labor mit Bechern testet, digitale Kunst

Probiere deine iOS App vor der Veröffentlichung aus

Hier erfährst du, wie du eine iPhone- oder iPad-App mit Apples TestFlight intern testen kannst, ohne bereits die App Store-Prüfung durchlaufen zu müssen.


Autor Jan Bunk
Geschrieben von
Jan Bunk

Hallo, ich bin Jan! Ich habe webtoapp.design 2019 während meines Informatikstudiums gegründet. Seitdem hat sich viel verändert - nicht nur, dass ich meinen Abschluss gemacht habe, sondern auch, dass nicht mehr nur ich webtoapp.design betreibe. Wir sind zu einem globalen, vollständig remote arbeitenden Team angewachsen und haben viel Erfahrung mit der Entwicklung und Veröffentlichung von Apps gesammelt. Wir haben Hunderte von Apps entwickelt und in den App Stores veröffentlicht, wo sie hunderttausendfach heruntergeladen wurden.